• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Palmbach

Wir freuen uns, Sie hier begrüßen zu können

Palmbach

Sie finden in diesem Bereich ausführliche Informationen über den Waldenserort Palmbach.


Wappen PalmbachKarlsruhe - Palmbach:

  • Gegründet 1701 von Waldensern.
  • Wohnen, Arbeiten und Erholen in schöner Natur
     
  • Ganz in der Nähe des Zentrums Karlsruhe, inmitten einer aktiven Dorfgemeinschaft. Hier lässt sich gut leben!
  • Hoher Freizeitwert und hohe Wohnqualität innerhalb der Technologieregion Karlsruhe.
  • Beste Verkehrsanbindungen zur BAB A8 Autobahnanschluss Karlsbad am Ortsrand.
  • Sehr gut ausgebauter Öffentlicher Personennahverkehr: 10 Bus-Minuten zur Stadtbahn oder 20 Bus-Minuten zum Hauptbahnhof Karlsruhe.
  • Durch den Fernmeldeturm Grünwettersbach aus über 100 KM Entfernung zu erkennen.

Die neuesten Berichte:


E-Mail Drucken

Bauherrentag am Freitag, 23.04.2010

Die Ortsverwaltung Wettersbach, die Wirtschaftsförderung und das Liegenschaftsamt der Stadt Karlsruhe, sowie die Gewerbevereine der Höhenstadtteile informieren im Rahmen eines Bauherrentages über das Baugebiet "Ob den  Gärten / Neufeld" und über alles zum Thema Bauen.

Weiterlesen: Einladung zum Bauherrentag Palmbach 2010

 
E-Mail Drucken

Gewerbegebiet Winterrot: Informationen zum Bebauungsplan und zur Umlegung

Bei der Sitzung des Ortschaftsrates wurden Details des Bebauungsplanes und den Gewerbeflächen für das neue Palmbacher Gewerbegebiet bekannt gegeben.
Hier einige unverbindliche Auszüge aus dem Bebauungsplan "Gewerbegebiet Winterrot"  Rudolf-Link-Straße, wie sie bei der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates bekannt gegeben wurden:

  • Grundstücksgrößen im Gewerbegebiet (GE) 1.500 m² bis ca. 14.000 m². Im eingeschränkten Gewerbegebiet (GGE) mind. 800 m².

  • Grundflächenzahl (GRZ) 0,8

Weiterlesen: Gewerbegebiet Bebauungsplan

 
E-Mail Drucken

Gewerbegebiet Winterrot: Bericht über die Erschließungsarbeiten

Baubeginn war im Jahre 2006. Mitte Juli wurde mit den Erschließungsarbeiten und dem Einbau der Kanalisation (Regen- und Schmutzwasserleitungen) begonnen. Diese wurden Ende Oktober 2006 abgeschlossen. Im Dezember 2006 wurde Kies auf die Baustraßen aufgebracht.

Die Fällarbeiten auf der Fläche des Regenrückhaltebeckens und den zukünftigen Straßenführungen wurden im Januar 2007 durchgeführt.

Weiterlesen: Gewerbegebiet Erschließungsarbeiten

 
E-Mail Drucken

Gewerbegebiet Winterrot: Bericht aus der Sitzung des Ortschaftsrates

Ausbau der Stadtteile Palmbach und Grünwettersbach mit dem VDSL-Netz (Schnelles Internet)

Wie bei der öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Wettersbach am 09. Dezember 2008, unter TOP 4, berichtet wurde, wird zur Zeit  auch im Stadtteil Palmbach das VDSL-Netz ausgebaut. In dem Netz der nächsten Internetgeneration sind Übertragungsraten bis zu 70 Megabit je Sekunde möglich. Mit diesem neuen Netz ist auch ein wesentlicher Standortvorteil verbunden, das den Wirtschaftsstandort stärkt. Profitieren werden von dem Netz neben den privaten Haushalten vor allem die kleinen und mittelgroßen Unternehmen.

Weiterlesen: Gewerbegebiet Bericht Ortschaftsrat

 
E-Mail Drucken

Seit 01. März 2008 kann im neuen Palmbacher Gewerbegebiet "Rudolf-Link-Straße" gebaut werden.

Auch Wohnen mit Gewerbe möglich. Gewerbeflächen werden hauptsächlich von der Stadt Karlsruhe verkauft.

Gewerbegebiet Winterrot, Karlsruhe-Palmbach

Der Stadtteil Palmbach erhält in verkehrsgünstiger Lage, nur 300 Meter neben der Autobahn A8, Ausfahrt Karlsbad sein erstes Gewerbegebiet. Hier werden zahlreiche, wohnortnahe Arbeitsplätze und einige Wohnungen entstehen. Das Gewerbegebiet "Rudolf-Link-Straße" entsteht im Gewann Winterrot zwischen alter L 623 (jetzt Langensteinbacher Straße) und neuer L623 (Talstraße).

Das Planungsgebiet hat eine Gesamtflächen von 9,31 ha, hiervon werden

Weiterlesen: Beschreibung Gewerbegebiet Winterrot

 
E-Mail Drucken

Willi Suschke

Viele Palmbacher haben ihn noch in guter Erinnerung, den freundlichen, kleinen, älteren Herrn, mit großer Zigarre und seinem Gogomobil.

Willi Suschke lebte lange Jahre in Palmbach, wo er 1987 im Alter von 96 Jahren starb. Suschke malte viele Bilder mit Palmbacher Motiven.

Weiterlesen: Willi Suschke - Hobbymaler

 

Copyright © 2018 Internetportal Karlsruhe - Wettersbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch